roundcube 1.1.1 problem nach debian upgrade

Schon lange auf das neue Debian Paket für roundcube 1.1.1 gewartet und per apt-get aktualisiert.
Anschließend konnte ich mich zwar noch einloggen aber keine Email mehr versenden oder auch als Entwurf speichern.
Folgende Dateien konnte der Browser nicht mehr laden:

tinymce/roundcube/browser.css

und

tinymce/tinymce.min.js

Haben dann nach dem Fehler zwischen TinyMCE 3.48 und Roundcube 1.1.1 gesucht und folgende Lösung gefunden:
Aktuelle Version von Rouncube 1.1.1 oder 1.1.2 herunterladen.

wget https://downloads.sourceforge.net/project/roundcubemail/roundcubemail/1.1.2/roundcubemail-1.1.2.tar.gz

Entpacken

tar xzf roundcubemail-1.1.2.tar.gz
cd roundcubemail-1.1.2/program/js/tinymce

und den Inhalt in das Roundcube Verzeichnis kopieren

cp -r * /usr/share/roundcube/program/js/tinymce/

 
Danach hat wieder alles einwandfrei funktioniert.
 
Quelle:
https://roundcube.net/download/
https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=784351

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.