Cron [ -x /usr/lib/php5/maxlifetime ] && [ -d /var/lib/php5 ] && find /var/lib/php5/ -type f -cmin +$(/usr/lib/php5/maxlifetime) -print0 | xargs -n 200 -r -0 rm

Problem:
Cron <root@domain> [ -x /usr/lib/php5/maxlifetime ] &&
[ -d /var/lib/php5 ] &&
find /var/lib/php5/ -type f -cmin +$(/usr/lib/php5/maxlifetime)
-print0 | xargs -n 200 -r -0 rm
PHP Deprecated:  Comments starting with '#' are deprecated
in /etc/php5/apache2/php.ini on line 269 in Unknown on line 0
Lösung:
Kleiner Denkfehler war schuld daran.
Kommentare sind in der php.ini mit ; zu machen
und nicht wie z.B. bei Bash-Scripten mit #.

Memory Filesystem in /etc/fstab eintragen

Benutze diese Option zur Performancesteigerung bei Anwendungen mit hochen I/O-Zugriffen:
vim /etc/fstab:

tmpfs           /var/spool/test      tmpfs   defaults,size=32M       0       0

Damit erzeugt man eine 32 MB großes Dateisystem im Hauptspeicher, was in das Dateiverzeichnis unter /var/spool/test gemountet wird.
Test und Mounten des Verzeichnisses:
mount -a