Linux Rechtesystem

Oktale Schreibweise:
Bei dieser Schreibweise ist jedem Recht ein oktaler Wert zugeordnet. Die Oktalwerte können zu Rechtemasken zusammenaddiert werden.
0400 = Leserecht für den Besitzer
0200 = Schreibrecht für den Besitzer
0100 = Ausführungsrecht für den Besitzer
0040 = Leserecht für die Gruppe
0020 = Schreibrecht für die Gruppe
0010 = Ausführungsrecht für die Gruppe
0004 = Leserecht für den „Rest der Welt“
0002 = Schreirecht für den „Rest der Welt“
0001 = Ausführungsrecht für den „Rest der Welt“
Die folgenden Werte sind eher für Profis und sollten mit Vorsicht angewandt werden:
4000 = Set-User-ID-Bit
2000 = Set-Group-ID-Bit
1000 = Sticky-Bit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.